Kraft und Energie in der Natur

 

Pilgern... es muss nicht gleich die wochenlange Tour nach Santiago de Compostela sein.

 

Pilgern kann man auch an ein paar Tagen. Ein kontinuierliches Training ist nötig... und sportliche Begeisterung.

 

Dafür empfehle ich meine Freundin Gaby und Mann. Das Schweigen unterscheidet das Pilgern von anderen Ausflügen ins Grüne. Pilgern stärkt Leib und Seele, Herz und Verstand, Geist und Körper. Meine kleine Pilgerreise war der kleine Jacobsweg in Franken.

 

Das Leben lächelnd begrüßen. Schritt für Schritt auf einem neuen Weg, fern vom Alltag, setze ich einen Fuß vor den anderen. Neu ordnet der Wind meine Sinne. Beim Gehen bewegen sich mein Körper und Geist. Ich darf immer wieder staunen, was alles in mir verborgen liegt und wie sich die Dinge wandeln.

 

Ein wunderbares Geschenk.



I WISH ..... möge der Winter kurz weilen, mögen Sie immer gut gewärmt sein und mögen Sie Glück haben.